In 2.000 Zeichen

  • Brexit

    Mit dem Votum am 23. Juni 2016 entschlossen sich die Bürgerinnen und Bürger des Vereinigten Königreichs zum Austritt aus der Europäischen Union. Was bedeutet der Brexit für die Britinnen und Briten, für die EU und für Österreich? „In 2.000 Zeichen“ wird ein Überblick über die Folgen und Effekte eines möglichen Austritts gegeben.

    EU-Fahne mit Ausschnitt in der Form des UK
  • 20 Jahre Euro

    Am 1. Jänner 2019 war es 20 Jahre her, dass der Euro als Buchgeld eingeführt wurde – ein guter Zeitpunkt zurückzublicken! Was hat uns der Euro und der gemeinsame Wirtschaftsraum eigentlich gebracht? Wer hat von der Einführung der Gemeinschaftswährung besonders profitiert? „In 2.000 Zeichen“ setzen wir uns mit den Vorteilen einer gemeinsamen Währung auseinander.

    taschenrechner und laptop
  • Der Konsumkredit

    20.000 Euro in nur 2 Klicks!“ So ähnlich klingen Werbungen für kurzfristige Kredite, die in erster Linie für den Kauf von Konsumprodukten verwendet werden. Sogenannte Konsumkredite werden – insbesondere vor Weihnachten – besonders stark beworben. Doch was ist ein Konsumkredit genau? Und was ist bei der Aufnahme eines Konsumkredits überhaupt zu beachten?

    taschenrechner und laptop
  • Inflation

    Könnte ein Kaugummi 10.000 Euro kosten? Preissteigerungen in dieser Größenordnung stellen Venezuela momentan vor große Herausforderungen. Aus diesem Grund haben wir das Thema Inflation, Hyperinflation und Deflation in 2.000 Zeichen behandelt.

    bargeld, banknoten, muenzen, grafik
  • Green Finance

    Ein neues Schlagwort tauchte kürzlich in einschlägigen Medien auf: Green Finance. Damit ist das Bestreben gemeint, in ökologisch nachhaltige oder zumindest klimafreundliche Unternehmen oder Technologien zu investieren. Wir haben dieses Thema aufgegriffen und in 2.000 Zeichen behandelt.

    Green Finance
  • Bargeld

    In den Medien wird oft über das Ende von Bargeld spekuliert. Schweden wird dabei als Beispiel für ein Land genannt, das sich auf dem besten Weg in eine bargeldlose Gesellschaft befindet. Angesichts zahlreicher Medienberichte über die Zukunft einer bargeldlosen Gesellschaft sind wir der Frage nachgegangen, wie wichtig Bargeld in Österreich ist.

    Bargeld
  • Geldpolitik

    Am 26. Oktober, also vor mehr als einem Monat, hat die EZB den Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik des Eurosystems angekündigt – ein Thema, das auch in den Medien immer wieder diskutiert wird. Doch was bedeutet das genau für das Eurosystem und was für die Wirtschaft in Österreich? Betrifft uns Österreicherinnen und Österreicher das überhaupt?

    Geldpolitik
  • Das Bitcoin-System

    Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Bitcoins funktionieren? Seit über einem Jahr schießt der Kurs der Bitcoins in ungeahnte Höhen. Mittlerweile bieten große Online-Versandhäuser, Servicedienstleister und diverse Firmen die Möglichkeit an, mit der neuen digitalen Kryptowährung zu bezahlen. Ist es nun an der Zeit, in Bitcoin zu investieren?

    Das Bitcoin-System